CaRo`s Lyrik

Wahlheimat


Zu wenig Wurzeln
Zu viel des Suchens

Sehnsucht nach Vergangenem
Heimweh nach dem Neuen

Verblasste Erinnerungen
Fremde Gerüche

Trotzdem Spaziergänge
an spät vertrauten Orten

CaRo, Februar 2012

veröffentlicht in der Gedichtsdatenbank von Jokers



Weißweinsuppe


Lass Erbsen in viel Weißwein baden,
Es kommt hinzu ein Safranfaden.

Ins Töpflein jetzt noch Mais und Reis,
nun macht man es so richtig heiß.

Zuletzt noch Chili, Wurst und Würze,
nun leg beiseite Deine Schürze.

Kleine Reste dieses Weines –
auch zum Trinken etwas Feines

Wenn`s dann kocht und wallt recht heiß
und es steigt des Trinkers Fleiß
leert sich dann auch diese Flasche
umso mehr man daran nasche.

Hungrig und so gut gelaunt
wird die Suppe nun bestaunt.

CaRo, Juni 2012

veröffentlicht in "Ein Süppchen für die Seele und den Magen" der Schreibwerkstatt Wendelstein